Bio




Geboren in Pinhel (Bezirk von Guarda) im weit zurückliegenden Jahr 1946.

Er war einer der Gründer der APAF (Portugiesische Vereinigung für Fotokunst), die aus der Auflösung und Neuordnung des "Foto Club 6x6" hervorging, und wo er für drei Mandate von 1973 bis Anfang der 80er Jahre Direktionsmitglied war. Er war fester Mitarbeiter der Fachzeitschriften "FotoJornal" und "Revista Nova Imagem" und Mitautor von einer der ersten nicht kommerziellen Diashows, die in Portugal produziert wurden, und die im Palácio Foz 1979 Premiere hatte.

Nachdem er die Fotografie für mehr als zwanzig Jahre verlassen hatte, kam er 2002 zu ihr zurück, begeistert von der Magie des wiederentdeckten Fotolabors.... zunächst durch die digitale Bildbearbeitung und in jüngster Zeit durch die Rückkehr zu den "alten", traditionellen analogischen Verfahren.


Mitgied von





Copyright © 2012 - All Rights Reserved - Armando Cardoso